Apfelmarzipangratin

Apfelmarzipangratin
Apfelmarzipangratin
Rezept

Published in: on September 27, 2012 at 8:55 pm  Comments (1)  

The URI to TrackBack this entry is: https://gourmandise.wordpress.com/2012/09/27/apfelmarzipangratin-4/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Zutaten
    (für eine kleinere Auflaufform = Nachtisch für 4 Personen)

    4 mittelgroße Äpfel, 200g Marzipan-Rohmasse, 1 Pckch. Sahne (200g), 1 TL Zimt, 2 Pckch. Vanillezucker

    Vorgehensweise

    Backofen auf 200 Grad vorheizen.

    Die Marzipan-Rohmasse würfeln und mit der Sahne, dem Zimt und dem Vanillezucker mittels Pürierstab vermischen, wodurch eine cremige Soße entsteht.

    Die Äpfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und in schmale Schnitze schneiden. Die Schnitze dachziegelartig in zwei Lagen in eine flache Auflaufform schichten.

    Die Marzipan-Sahne-Creme gleichmäßig über die Äpfel geben.

    Im Backofen (mittlere Schiene, 180-200 Grad) ohne Deckel backen bis alles schön gebräunt ist (so etwa 20 Minuten).

    Heiß servieren.

    Anmerkungen

    Eine Kugel Vanilleeis passt sehr gut dazu. (Hatten wir an dem Tag nur nicht im Haus.)
    Es sieht hübscher aus, wenn man es mit Puderzucker bestäubt.
    Sollte man nicht alles auf einmal essen können, schmecken Reste auch kalt sehr gut.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: