Mit Basilikum, Tomaten und Parmaschinken veredelter Kartoffelstampf

Mit Basilikum, Tomaten und Parmaschinken veredelter Kartoffelstampf
Rezept

Published in: on März 23, 2013 at 8:45 pm  Comments (1)  

The URI to TrackBack this entry is: https://gourmandise.wordpress.com/2013/03/23/mit-basilikum-tomaten-und-parmaschinken-veredelter-kartoffelstampf/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Bei dieser Vorspeise wurde der Kartoffelstampf verwendet, der am Vortag vom Wolfsbarsch auf mit Basilikum, Tomaten und Parmaschinken veredelten Kartoffelstampf.

    Er schmeckt aber so gut – und sieht auch noch so ansprechend aus -, dass man ihn auch gezielt als Vorspeise zubereiten könnte.

    Beim nächsten Mal würde ich jedoch auf den Parmaschinken verzichten, der zwar nicht störte, aber auch nicht richtig zur Geltung kam und somit unnötig ist.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: