Clafoutis mit Blaubeeren

Clafoutis mit Blaubeeren
Clafoutis mit Blaubeeren
Rezept

The URI to TrackBack this entry is: https://gourmandise.wordpress.com/2014/06/29/clafoutis-mit-blaubeeren/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Auf dem Osnabrücker Wochenmarkt gab es am Samstag die ersten Blaubeeren aus Deutschland. Da konnten wir nicht widerstehen und mussten ein Schälchen erwerben. Daheim überlegten wir dann, was wir daraus Tolles machen sollten. Schnell kamen wir auf Clafoutis und bereiteten diese dann nach dem bereits mit Aprikosen sowie mit Sauerkirschen bewährten Rezept zu, wobei wir lediglich statt ganzer Mandeln gemahlene Mandeln und statt Vanillearoma gemahlene Vanilleschote verwendeten. Also wie folgt vorgingen:

    Zutaten
    (für 1 Tarteform, wie abgebildet)

    4 EL gemahlene Mandeln, 3 EL Mehl (Typ 405), 6 EL brauner Zucker, 3 Eier (Größe L), eine Prise Salz, 250ml Milch, 1 Msp. gemahlene Vanilleschote, 200g Blaubeeren
    + etwas Butter zum Fetten der Form
    + etwas Hagelzucker zum Bestreuen

    Vorgehensweise

    In einer Rührschüssel die gemahlenen Mandeln mit dem Mehl und den braunem Zucker vermischen. Die Eier und das Salz zugeben. Mit einem Schneebesen zu einer homogenen Creme verrühren. Die Milch angießen und die gemahlene Vanille dazu streuen. Nun mit dem Schneebesen zu einem erstaunlich flüssigen Teig verrühren.

    Die Tarteform mit Butter einfetten.
    Die Blaubeeren darin verteilen.
    Den Teig gleichmäßig darüber gießen.

    Die Auflaufformen in den auf 180°C vorgeheizten Backofen stellen und bei Heißluft solange backen bis der Teig fest geworden ist und leicht braun zu werden beginnt.
    (Bei uns dauerte das etwas mehr als 30 Minuten.)

    Die Clafoutis aus dem Backofen holen, mit Hagelzucker bestreuen und direkt servieren.

    Clafoutis mit Blaubeeren ist lecker.
    Aber mit Aprikosen ist Clafoutis noch besser.
    Wir werden darum demnächst wieder die Variante mit Aprikosen zubereiten.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: