Bayerische Brotzeit

Bayerische Brotzeit (Tischbild)
Brezel zu Weißwurst mit Bayerischen Weißwurstsenf
Brezel zu Obazda und Radi
Bierwurst und Gelbwurst auf Brot
Schweinebauch und Blutwurst auf Brot
Sülze zu Butterbrot
Bavaria Blue und Bergkäse auf Brot

Advertisements
Published in: on Februar 21, 2017 at 11:45 am  Comments (5)  

The URI to TrackBack this entry is: https://gourmandise.wordpress.com/2017/02/21/bayerische-brotzeit-3/trackback/

RSS feed for comments on this post.

5 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Mit Weißwürsten begehe ich hin und wieder ein Sakrileg… ;-)
    Ich brate sie und esse sie mit Kartoffelsalat .
    Ein echter Bayer kriegt da die Krise.
    Aber das ist sowas von lecker… :-)

    • Hallo Susanne,
      ansonsten lese ich ja gerne Deinen Anregungen, wie man ein von mir zubereitetes Gericht vielleicht noch abwandeln könnte, da ich Deine Vorschläge zumeist vielversprechend oder zumindest zu einer interessanten Variante führend finde.
      Aber dieses Mal kann ich nicht mitgehen. Weißwürste mache ich nur heiß und esse sie dann mit süßem Senf. Das mag aber vielleicht daran liegen, dass Weißwürste für mich etwas ganz besonderes sind, denn hier in Norddeutschland Weißwürste in überzeugender Qualität zu bekommen ist nicht selbstverständlich – und wenn man sie dann mal hat, dann will man sie klassisch genießen.
      Mir hat sie klassisch auf jeden Fall geschmeckt.
      Gourmandise

      PS:
      Frische Bratwürste – oder vielleicht noch besser: Rindsbratwürste vom Frecklinghof – mit Kartoffelsalat könnte ich allerdings demnächst mal wieder machen. In diesem Sinne also doch wieder: Vielen Dank für die Anregung. ;-)

  2. Man kann nicht in allem konform gehen.;-) Als Witzigmann vor Jahren mal eine Hummerweißwurst kreierte gab es einen Aufschrei in der gastronomischen Szene Münchens… ;-)

  3. […] jahr werden in deutschland über 58 millionen schweine geschlachtet. lust auf schweinchen? Rezept: Bayerische Brotzeit (mit viel wurst) „DAS AUGE ISS(T) […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: