Gerollte Pfannkuchen mit Sauerkirschmarmelade

Gerollte Pfannkuchen mit Sauerkirschmarmelade
Rezept

Advertisements
Published in: on April 10, 2017 at 7:53 pm  Comments (1)  

The URI to TrackBack this entry is: https://gourmandise.wordpress.com/2017/04/10/gerollte-pfannkuchen-mit-sauerkirschmarmelade/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Wenn bei einem herzhaften Pfannkuchengericht am Ende noch Teig für einen Pfannkuchen übrig ist – was man beim Anrühren selbstverständlich bereits mit einplanen kann. ;-)

    Zutaten

    Teig für einen Pfannkuchen, etwas Butter, etwas Marmelade

    Vorgehensweise

    Die Butter in einer Crêpe-Pfanne (oder einer anderen Pfanne mit möglichst flachem Rand) zerlassen. Den Teig hineingießen, wobei der Teig eigentlich flüssig genug sein sollte, dass er sich selbst gleichmäßig in der ganzen Pfanne verteilt. Bei mittlerer Hitze backen bis der Pfannkuchen komplett durchgebacken ist und an der Unterseite Farbe anzunehmen beginnt. Den fertigen Pfannkuchen herausnehmen und auf einen Teller legen.

    Diesen Pfannkuchen auf der einen Hälfte dünn mit Marmelade bestreichen und von dieser Seite aus vorsichtig einrollen.

    Den eingerollten Pfannkuchen in der Mitte quer durchschneiden.

    Direkt als Nachtisch genießen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: