Raclette Silvester 2017/18 (nach Mitternacht)

Raclette Silvester 2017/18 (nach Mitternacht) - 1
Raclette Silvester 2017/18 (nach Mitternacht) - 2

Advertisements

The URI to TrackBack this entry is: https://gourmandise.wordpress.com/2018/01/01/raclette-silvester-2017-18-nach-mitternacht/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Erläuterung

    1. Reihe, links:
    In Scheiben geschnittene Pellkartoffeln in Sahne mit zuvor auf der Grillplatte angedünsten Zwiebelstücken sowie Sardellenstückchen
    (= gelungene Mini Version von Janssens Versuchung)

    1. Reihe, rechts:
    Zucchini, Feta, orange Paprika
    (= enttäuschend – nächstes Mal lieber nur Zucchini, dafür ordentlich mit Zitronensaft,Salz und Pfeffer gewürzt)

    2. Reihe, links:
    Cheddar-Käse, Kochschinkenscheibe, Ananas
    (= Klassiker)

    2. Reihe, rechts:
    Mit Meerrettich angerührte Sahne, auf der Grillplatte angebratenes Schweinefleisch, auf der Grillplatte angebratene Zwiebeln, Erbsen
    (= ok, aber leider nicht wirklich überzeugend – vermutlich wäre hier weniger mehr gewesen, also z.B. Beschränkung auf Meerrettichsahnesoße und Schweinefleisch, dieses dann aber intensiver gewürzt oder so…)

    3. Reihe, links:
    Ziegenkäse, Honig, Thymian
    (= köstlicher Übergang von herzhaften zu süßen Pfännchen)

    3. Reihe, rechts:
    Mit Honig angerührte Creme Fraiche, Ananas, Koskosflocken, Reis
    (= gelungene Neukreation)

    4. Reihe, links:
    Apfel, Rosinen, gehackte Haselnüsse, Honig, Calvados
    (= sehr leckere Bratapfel-Version)

    4. Reihe, rechts:
    Mit Nutella angerührte Creme Fraiche, Banane, Haselnüsse
    (= perfekter Abschluss)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: