Käseplatte als nächtlicher Imbiss

Käseplatte
mein Käseteller

Advertisements

The URI to TrackBack this entry is: https://gourmandise.wordpress.com/2018/02/11/kaeseplatte-als-naechtlicher-imbiss/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Bei mir ist Freitags auf dem Markt ein Käsewagen….verdammte Tat… ich gehe da immer mit vollen Taschen weg (und leerer Geldbörse ;D) aber es reicht kaum bis zum nächsten Freitag…weil die Käse sooooo leggger sind und nicht son 0815 Gouda.

    • Das kann ich sehr gut nachvollziehen, denn wir müssen an den Käsewagen auf den Wochenmärkten unserer Region auch immer aufpassen, nur so viel zu kaufen, wie wir schaffen können zu essen,
      Insbesondere wenn wir samstags vor dem Frühstück auf den Markt gehen. ;-)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: